"Ich Tarzan." : Affenmenschen und Menschenaffen zwischen Science und Fiction /

Im 19. Jahrhundert noch ein Skandalon, scheint die Vorstellung vom 'Affen in uns' heute eher faszinationsbesetzt. Die Soziobiologie und die Evolutionspsychologie reduzieren menschliches Verhalten auf ein genetisches Erbe aus der Evolution. Wohl keine Ikone der Populärkultur kündigte dies...

Full description

Saved in:
Other Authors: Krüger, Gesine, (Editor)
Mayer, Ruth,
(Editor)

Sommer, Marianne,
(Editor)
Format: Book Electronic
Language:German
Published:Bielefeld : Transcript Verlag, [2008]
Edition:1. Aufl.
Series:Science studies.
Subjects:
Online Access:De Gruyter - Full text online 
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Table of Contents:
  • Frontmatter
  • Inhalt
  • Figuren des Dazwischen. Menschenaffen und Affenmenschen als Grenzwesen. Eine Einleitung
  • Schrift und Gewalt bei Tarzan. Meuchelmorde
  • Liebesbriefe
  • (unmögliche) Utopien / Krüger, Gesine
  • Was will Jane im Dschungel? Film als Medium der Primatologie von Tarzan bis Jane Goodall / Hediger, Vinzenz
  • "The answer to his life's riddle lay in these tiny marks". Forensische Spuren in E.R. Burroughs' "Tarzan of the Apes" / Griem, Julika
  • "Tarzan at the Ear th's Core". Die Evolution von Menschenaffen, Affenmenschen und Menschen als Science/fiction / Sommer, Marianne
  • Tarzan und der Tonfilm. Verhandlungen zwischen "science" und "fiction" / Denson, Shane
  • Ent-Artung? Tarzan, Charles Darwin, Max Nordau und der Mann der Zukunft / Mayer, Ruth
  • Unter Menschen. Die Schimpansin Mafuka im Dresdner Zoologischen Garten (1873-75) / Hochadel, Oliver
  • Zu den Herausgeberinnen, Autorinnen und Autoren
  • Backmatter.